Sperbys Musikplantage
Für jeden die richtige Promotion

 

2022-11-02

Petra Fee hat musikalisch ihr „Herz in Flammen“

Petra fee - Herz in Flammen_Cover.jpgSchon nach den ersten Takten ist klar, dass hier ganz großes Kino auf uns
zukommt und Erinnerungen an “My heart will go on” wach werden.
Das Intro bereitet uns eindringlich auf das Herzthema des Liedes vor und
erzeugt den akustischen Effekt des Herzschlages, der schallwellenförmig in die
Ewigkeit entgleitet.
Der Einsatz, der leicht melancholischen Stimme von Petra Fee ist Gänsehaut
pur und eine Mischung der stimmlichen Nuancen von Juliane Werding und
Nena, sowie ihrer eigenen musikalischen Interpretation.
In der noch jungen Karriere von Petra Fee zweifellos das berührendste und
geschlossene Werk, welches die hervorragende Zusammenarbeit der Sängerin
mit ihrem Produzenten Volker Wiedling von Netzkater Records dokumentiert.
Die Künstlerin, die ihre Texte ausschließlich selbst schreibt, verknüpft eigene
Lebenserfahrungen mit dem großen Thema Liebe, beleuchtet das aus ihrer
Perspektive und vermittelt glaubhaft, dass sie sich angekommen fühlt.
„Kein Weg“ heißt die Special Edition, welche in 5 Liedern einen Querschnitt
durch das Schaffen von Petra Fee bietet und zeigt, was die Sängerin ausmacht,
und dass sie mit „Herz in Flammen“ auf dem richtigen Weg ist, der immer
sichtbarer wird.
Veröffentlicht wird die Single von Netzkater Records (Volker Wiedling, LC).
Der Song ist ab 04.11.2022 auf allen Download- und Streaming-Portalen
erhältlich.
Presse Text: Roberto Schöne
Petra Fee – Herz in Flammen 04:54 Minuten
Komponist: Volker Wiedling
Texter/in: Petra Bieneck
Produzent: Volker Wiedling ( Musikstudio Netzkater )
Label: Netzkater Records
Labelcode: 89325
Verlag: nicht vorhanden
ISRC: DEH742224738
VÖ-Datum: 04.11.2022
Infoquelle: Büro Petra Fee

Admin - 16:00:30 @ Schlager | Kommentar hinzufügen